Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Berufungsverfahren W3-Professur für Medienkulturwissenschaft
Artikelaktionen

Professur
 W3-Professur für Medienkulturwissenschaft

 

An der Philologischen Fakultät ist im Institut für Medienkulturwissenschaft eine

W3-Professur für Medienkulturwissenschaft

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Diese Professur eignet sich insbesondere für Wissenschaftler*innen in der frühen Karrierephase. 

Der/die Stelleninhaber*in soll das Fach in angemessener Breite abdecken. Ein Schwerpunkt der Lehre und Forschung soll im Bereich der Digitalen Kulturen liegen. Erwartet wird eine Expertise zu Theorie, Geschichte und Ästhetik des Digitalen mit Berücksichtigung der Wechselwirkungen zwischen Gesellschaft und digitalen Technologien. Entsprechend der Ausrichtung der Freiburger Medienkulturwissenschaft soll das Forschungsprofil kulturwissenschaftlich orientiert sein und einen theoretischen wie methodischen Beitrag zur Digitalisierung der Geisteswissenschaften leisten. Ferner ist eine schwerpunktmäßige Beschäftigung mit audiovisuellen Medien und populären Formaten erwünscht. Ebenfalls erwünscht ist eine Beteiligung an derzeit in Planung befindlichen geisteswissenschaftlichen Verbundprojekten sowie am Freiburger Zentrum für Populäre Kultur und Musik.

Einstellungsvoraussetzungen für Professor*innen sind neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung und eine herausragende Promotion. Über die Promotion hinausgehende wissenschaftliche Leistungen, die in der Regel durch eine Habilitation nachgewiesen werden, werden erwartet (§ 47 Landeshochschulgesetz (LHG)).

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Folgende Bewerbungsunterlagen werden erbeten:

·      Lebenslauf

·      Zeugnisse und Urkunden

·   Vollständiges Schriften- und Vortragsverzeichnis unter Nennung der fünf wichtigsten Publikationen

Bitte bewerben Sie sich (ggf. in englischer Sprache) mit Ihrem Bewerbungsformular (https://intranet.uni-freiburg.de/public/downloads/saz/bewerbungsbogen-professoren.pdf / https://intranet.uni-freiburg.de/public/downloads/saz/bewerbungsbogen-professoren-en.pdf) und den o.g. Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00002246 bis spätestens 17.06.2022.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form oder postalisch an den Vorsitzenden der Berufungskommission, Herrn Prof. Dr. Frank Bezner, E-Mail: bewerbungen@philologie.uni-freiburg.de, Postadresse: Universität Freiburg, Philologische Fakultät, Platz der Universität, 79085 Freiburg.

Weitere Informationen zum Berufungsverfahren finden Sie im Berufungsleitfaden, abrufbar unter https://intranet.uni-freiburg.de/public/downloads/saz/berufungsleitfaden.pdf.

 

Ansprechpartner (Fakultät)

Prof. Dr. Frank Bezner (Dekan/Vorsitzender der Berufungskommission),  Tel.  0761/203-54227

Andrea Erbel (Sekretariat), Tel. 0761/203-3120

Ansprechpartner (Stabsstelle Gremien und Berufungen)
Ulrike Stawarz, Tel. 0761/203-4220
Termin(e) der universitätsöffentlichen Vorträge

Termin der abschließenden Sitzung der Berufungskommission

Termin der Beschlussfassung des Berufungsvorschlags im Senat

Datum der Ruferteilung

Rufannahme (Datum und Name)

 .

Benutzerspezifische Werkzeuge