Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Fakultät
Artikelaktionen

Mehr als 6.000 Studierende der Universität haben ein Hauptfach aus dem sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlichen Angebot gewählt. Die Studienbedingungen sind ausgezeichnet. Die Studiengänge an der Philologischen Fakultät sind dabei traditionsbewusst und setzen nach wie vor auf die Einheit von Forschung und Lehre im Humboldt’schen Sinne. Angeboten werden die Studiengänge Bachelor of Arts, Master of Arts, Lehramt sowie die Promotion.

Breites Spektrum

Das Angebot der Philologischen Fakultät ist sehr breit: Es bietet in der Anglistik auch die Nordamerikanistik und postkoloniale Literaturen und Kulturen, in der Romanistik eine Vielzahl von romanisch geprägten europäischen Kulturräumen bis hin zu Mittel- und Südamerika, in der Skandinavistik auch den Norden Europas und in der Slavistik den großen Bereich der osteuropäischen Kulturen. Hinzu kommt das Deutsche Seminar mit den drei Schwerpunkten Literatur, Sprache und mittelalterliche Kulturen. Die historische Rolle des Griechischen und des Lateinischen wird im Seminar für Griechische und Lateinische Philologie erforscht und gelehrt. Ergänzt wird das Spektrum durch ein Sprachwissenschaftliches Seminar mit einem Schwerpunkt in der Indogermanistik sowie - in jüngster Zeit gegründet - auch das interdisziplinäre Institut für Medienkulturwissenschaften. Die Fächer der Philologischen Fakultät sind miteinander und darüber hinaus interdisziplinär bestens vernetzt. Sie agieren weltweit in gemeinsamen Forschungsprojekten und bieten interessante Studienprogramme auch für ausländische Studierende.

Benutzerspezifische Werkzeuge